lilali Logo



Dein Warenkorb ist leer.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

lilali.de

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen haben Gültigkeit für den Online-Shop lilali.de Inh. AVR Dienstleistung und Handel, Wiesensteiger Str. 23, 73345 Hohenstadt.
(Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.)

§ 1 Vertragspartner
Die Gültigkeit des Kaufvertrages kommt zustande mit dem Shopbetreiber lilali.de Inh. AVR Dienstleistung und Handel.
Für Reklamationen, Beanstandungen, Auskünfte und sonstige Fragen erreichst du uns von freitags von 9 - 12 und 14 - 18 Uhr und samstags von 9 - 12:30 Uhr in unserem Ladengeschäft Marktplatz 7 in 89150 Laichingen sowie per Email: info@lilali.de

§ 2 Unsere Angebote und der Vertragsschluss
Die im Shop dargestellten Produkte stellen kein rechtlich bindendes Angebot dar, sonder eine Aufforderung zur Bestellung. Die Angebote gelten solange der Vorrat reicht. Produktabbildungen sowie Zeichnungen gelten lediglich als annähernde Erkennungsbeschreibung. Maßgebend für die Produktbeschaffenheit sind die Angaben in der Auftragsbestätigung. Durch Anklicken des Buttons "Jetzt kaufen" gibst du eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem
Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können deine Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen

§ 3 Artikelzustand
Es handelt sich stets um neue Ware, es sei denn, es wurde ausdrücklich darauf hingewiesen hat, dass es sich nicht um eine solche handelt.
Die dem Vertrag zugrundeliegende Beschaffenheit der Kaufsache ergibt sich ausschließlich aus den Herstellerangaben und den jeweiligen von den Herstellern angegebenen Bedienungsanleitungen.
Abweichungen bedürften der schriftlichen Vereinbarung.

§ 4 Widerrufsbelehrung
Verbraucher haben ein 14-tägiges Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung

Verbraucher i.S.d. § 13 BGB haben eine Widerrufsrecht nach den nachfolgenden Bestimmungen. Verbraucher ist, wer den Kauf zu Zwecken tätigt, die überwiegend weder seiner gewerblichen noch seiner selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht
Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem du oder ein von dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns (AVR Dienstleistung und Handel, Wiesensteiger Str. 23, 73345 Hohenstadt) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür eine formlose Email oder Anschreiben verwenden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Bei individuell angefertigten Teilen besteht ein eingeschränktes Rückgaberecht, hier bitte unbedingt Rücksprache halten!

Folgen des Widerrufs

Wenn du diesen Vertrag widerrufst, haben wir dir alle Zahlungen, die wir von dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis du den Nachweis erbracht hast, dass du die Waren zurückgesandt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Du hast die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem du uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet hast, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest. Du trägst die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit dir zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 5 Preise
Die im Shop angegeben Preise sind Endpreise für den Kunden inkl. der gültigen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Unsere Preise beziehen sich immer auf 1 Stück, 1m², 1 Rolle, 1 Kg. 1 Karton oder 1 Meter. Geliefert wird nur in der Verpakungsangabe (VEP), Einheit, Stangen, Rolle usw.

§ 6 Lieferung
Die Lieferung erfolgt durch Paketdienst oder Spedition nach Zahlungseingang. Die Straßenanbindung muss für den jeweiligen Zusteller mit dem entsprechenden Fahrzeug befahrbar sein.

Auf eventuell abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin und auf der Bestellbestätigung. Der Beginn der von uns angegebenen Lieferzeit setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Kunden voraus, insbesondere die korrekte Angabe der Lieferadresse mit Angabe einer telefonischen Ansprechperson im Rahmen der Bestellung.

Falls wir, der Anbieter ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage sind, weil der Lieferant des Anbieters seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, wird der Kunde unverzüglich darüber informiert, dass die bestellte Ware nicht innerhalb der angegeben Lieferzeit zur Verfügung steht, überhaupt nicht geliefert werden kann. Bereits erbrachte Gegenleistungen des Bestellers werden unverzüglich erstattet. Die gesetzlichen Ansprüche des Kunden bleiben unberührt.

Verzögert der Kunde die Annahme schuldhaft oder er kommt seine Mitwirkungspflichten nicht nach, so behalten wir uns vor, den uns dadurch entstehenden Schaden einschließlich etwaiger Mehraufwendungen zu berechnen.
Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten.

Bei individuell angefertigten Teilen beträgt die Fertigungszeit 5-7 Werktage plus Postlaufzeit.

§ 7 Versandkosten
Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten und werden gesondert berechnet, sowohl im Inland als auch für Lieferungen ins Ausland. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Für Lieferungen ins Ausland können im Einzefall weitere Steuern (z.B. im Falle einer innergemeinschaftlichen Erwerbs und / oder (z.B. Zölle) vom Kunden zu zahlen sein.

Unsere Liefer- und Versandkosten beginnen ab 2,10 Euro.
Sonderleistungen, wie z. B. Werbeanbringung, Sonderverpackung, Beipack- oder Direktversand-Service, werden zusätzlich in Rechnung gestellt.

§ 8 Zahlung
Es stehen dem Kunden ohne besondere Vereinbarung nur die innerhalb des Online-Shops genannten Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. (Hinweis: Die Zahlung per Nachnahme ist nicht möglich).
Die Zahlung ist möglich per Vorkasse, Paypal oder Barzahlung bei Abholung in unserem Ladengeschäft Markplatz 7, 89150 Laichingen.
Die Konto- und Paypal- Daten werden bei dem Bestellvorgang übermittelt.

§ 9 Eigentumsvorbehalt
Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Lieferanten/Verkäufers.

§ 10 Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate.

Handelt es sich bei dem Kunden um einen Unternehmer ist die Gewährleistung zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Erst bei Fehlschlagen der Nacherfüllung stehen dem Unternehmer weitergehende Rechte zu.

Keine Gewährleistung wird übernommen für Schäden, die entstanden sind aus ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung, durch falsche oder mangelhafte Installation, Inbetriebnahme, Bedienung, Wartung oder natürlicher Abnutzung, fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung, Verwendung ungeeigneter Betriebsmittel, insbesondere falscher Einstellungen, Verwendung oder nicht geeigneter Brennstoffe, Nichtbeachtung der Montage, Betriebs- und Wartungsanleitung sowie unsachgemäßen Änderungen oder Instandsetzungsarbeiten.

§ 11 Verbraucherschlichtung / Schlussbestimmungen
1. lilali.de ist grundsätzlich nicht bereit und verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
2. Ist der Kunde Kaufmann, bzw. eine juristische Person, ist der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Online- Geschäft unser Geschäftssitz.

§ 12 Unwirksame Klauseln
Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit der übrigen Bestimmungen nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

§ 13 Vertragstextspeicherung
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen.
Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

§ 14 Geltendes Recht
Für den Abschluss und die Abwicklung sämtlicher Verträge gilt deutsches Recht. Die Geltung des UN- Kaufrechts wird ausgeschlossen.

Stand: 01/2017

Zurück
lilali
- Template © 2019 by AVR Dienstleistung und Handel
SmilingShops